ESSA

Die ESSA, ist 2006 aus der Forschungs- und Prüfgemeinschaft Geldschränke und Tresoranlagen (FuP) hervorgegangen und verbindet heute 135 Hersteller, Händler, Versicherungen, Behörden und Kreditinstitute aus über 30 Ländern.

Feststellung der Gleichwertigkeit von älteren, geprüften und zertifizierten Behältnissen

Bezeichnung

Prüfstelle

Gleichwertige Einstufung

C 1 nach RAL-RG 626/2

FuP

Widerstandsgrad 1 nach EN 1143-1

C 2 nach RAL-RG 626/2

FuP

Widerstandsgrad 2 nach EN 1143-1

GE I nach RAL-RG 626/3

FuP

Widerstandsgrad 2 nach EN 1143-1

D 1, D 10 nach RAL-RG 626/1 -/10

FuP

Widerstandsgrad 3 nach EN 1143-1

D 2, D 20 nach RAL-RG 626/2 -/20

FuP

Widerstandsgrad 4 nach EN 1143-1

E 0 nach RAL-RG 621/10

FuP

Widerstandsgrad 6 nach EN 1143-1

 

ESSA - The International Security Association

ESSA ist der führende Verband für Sicherheitsprodukte. Er verbindet Hersteller, Handel, Versicherungen, Behörden und Kreditgewerbe

 

Kernaufgaben der ESSA:

  • · Unterstützung der ECB•S-Zertifizierung
  • · Ansprechpartner für industrielle, gewerbliche und private Anwender
  • · Öffentlichkeitsarbeit
  • · Positionierung von Branchenthemen bei relevanten Zielgruppen
  • · Beseitigung von Handelshemmnissen
  • · Organisation von Seminaren und Vorträgen

Hauptleistungen der ESSA:

  • · Plattform für Erfahrungsaustausch und Kontaktpflege durch zahlreiche Gremien und Veranstaltungen
  • · Unterstützen der firmenspezifischen PR-Aktivitäten und Steigerung des Bekanntheitsgrades
  • · Interessenvertretung auf internationaler Ebene (CEN/TC 263, etc.)
  • · Information über allgemeine Marktsituation und europäische Normungsaktivitäten für
      Sicherheitsprodukte

Durch das intensive Engagement von ESSA konnte man die nationalen Prüfgrundlagen im CEN Europisches Komitee fr Normung zusammenführen und als Europäische Normen harmonisieren. Dies war das Fundament für einheitliche Prüfverfahren in Europa. Die ESSA verfolgt das Ziel des "one-stop-testing/one-stop-certification".

 

Versicherungssummen Deutschland

Sicherheitsschränke EN 14450 / Wertschutzschränke EN 1143-1

Empfohlene Versicherungssummen im privaten Bereich in Deutschland

Produktbezeichnung

 

ECB•S-Zertifizierung

Empfohlene
Versicherungssummen
in 1.000 €

 

 

 

ohne

mit

 


Sicherheitsstufe
 

 


Einbruchmeldeanlage
 

Stahlschrank *

A

keine

---

---

B

keine

---

---

 


Sicherheitsstufe

 

Sicherheitsschrank

S1

EN 14450

5

5

S2

EN 14450

20

20

 


Widerstandsgrad

 

 

 

Wertschutzschrank

0

EN 1143-1

40

80

I

EN 1143-1

65

130

II

EN 1143-1

100

200

III

EN 1143-1

200

400

IV

EN 1143-1

400

800

* ungeprüfte, nicht zertifizierte Erzeugnisse ohne Qualitäts-Fremdkontrolle. Einheitsblatt VDMA 24 992 (Ausgabe Mai 1995) als Bauvorschrift für die Herstellererklärung zum 31. Dezember 2003 ersatzlos zurückgezogen.

Hinweis:
ECB•S-zertifizierte Sicherheits- und Wertschutzschränke mit einem Gewicht von <1.000 kg müssen gemäß der Montageanleitung des Herstellers am Aufstellungsort verankert werden.

 

Wertschutzschränke EN 1143-1

Empfohlene Versicherungssummen im gewerblichen und industriellen Bereich in Deutschland

Widerstandsgrad

ECB•S-Zertifizierung

Empfohlene
Versicherungssummen
in 1.000 €
 

 

 

 

ohne

mit

 

 

 

VdS-anerkannter
Einbruchmeldeanlage
 

 

0

EN 1143-1

10

20

 

I

EN 1143-1

20

40

 

II
II EX
 

EN 1143-1

50

100

 

III
III EX
 

EN 1143-1

100

200

 

IV
IV EX
 

EN 1143-1

150

300

 

IV CD
IV CD EX
V
V EX
 

EN 1143-1

250

500

 

V CD
V CD EX
VI
VI EX
 

EN 1143-1

375

750

 

VI CD
VI CD EX
 

EN 1143-1

500

1.000

 

Hinweis:
ECB•S-zertifizierte Wertschutzschränke mit einem Gewicht von <1.000 kg müssen gemäß der Montageanleitung des Herstellers am Aufstellungsort verankert werden.
CD: Schutz gegen Angriffe mit einem Kernbohrgerät
EX: Schutz gegen Angriffe mit Sprengstoff

 

Wertschutzschränke für Geldautomaten EN 1143-1

Empfohlene Versicherungssummen im gewerblichen und industriellen Bereich in Deutschland

Widerstandsgrad

ECB•S-Zertifizierung

Empfohlene
Versicherungssummen
in 1.000 €
 

 

 

 

ohne

mit

 

 

 

VdS-anerkannter
Einbruchmeldeanlage
 

 

UL 291 *

keine

---

---

 

L

EN 1143-1

10

20

 

I

EN 1143-1

20

40

 

II
II EX
 

EN 1143-1

50

100

 

III
III EX
 

EN 1143-1

100

200

 

IV
IV EX
 

EN 1143-1

150

300

 

V
V EX
 

EN 1143-1

250

500

 

VI
VI EX
 

EN 1143-1

375

750

 

* basiert auf einem Regelwerk der Underwriters Laboratories (USA).
Wegen der unterschiedlichen Konstruktionsvorgaben und Bewertungsmethoden sicherheitstechnisch nicht mit ECB•S zertifizierten Wertschutzschränken für Geld-
automaten nach EN 1143-1 vergleichbar.

Hinweis:
ECB•S-zertifizierte Wertschutzschränke für Geldautomaten müssen gemäß der Montageanleitung des Herstellers am Aufstellungsort verankert werden.
EX: Schutz gegen Angriffe mit Sprengstoff

 

Wertschutzräume EN 1143-1

Empfohlene Versicherungssummen in Deutschland

Widerstandsgrad

ECB•S-Zertifizierung

Empfohlene
Versicherungssummen
in 1.000 €
 

 

 

 

ohne

mit

 

 

 

VdS-anerkannter
Einbruchmeldeanlage
 

 

V
V EX
 

EN 1143-1

250

500

 

VI
VI EX
 

EN 1143-1

375

750

 

VII
VII EX
 

EN 1143-1

500

1000

 

VIII
VIII EX
 

EN 1143-1

750

1.500

 

IX
IX EX
 

EN 1143-1

1.000

3.000

 

IX CD
IX CD EX
X
X EX
 

EN 1143-1

1.000

4.000

 

X CD
X CD EX
XI
XI EX
 

EN 1143-1

1.000

5.000

 

XI CD
XI CD EX
XII
XII EX
 

EN 1143-1

1.000

7.500

 

XII CD
XII CD EX
XIII
XIII EX
 

EN 1143-1

1.000

10.000

 

XIII CD
XIII CD EX
 

EN 1143-1

1.000

> 10.000

 

Hinweis:
CD: Schutz gegen Angriffe mit dem Kernbohrgerät
EX: Schutz gegen Angriffe mit Sprengstoff

 

Antiktresor_Wertheim
Online-Fachbuecher